Datenschutz

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Person für den Datenschutz:

Dr. Ulrich Ott

(Kontaktdaten, siehe Impressum)

Personenbezogene Daten

Datenschutz ist mir ein sehr wichtiges Anliegen. Auf dieser Website werden von mir als Autor keine personenbezogenen Daten von Ihnen erfasst!

Dazu verzichte ich unter anderem ganz bewusst auf:

  • ein Kontaktformular

  • Kommentarfunktionen

  • die Verwendung von Tracking-Tools (wie z. B. Google Analytics)

  • die Einbindung von sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Instagram etc.)

YouTube

Das Einbinden von YouTube-Videos erfolgt stets mit dem erweiterten Datenschutzmodus, sodass Daten von Ihnen erst dann von YouTube gesammelt werden, wenn Sie ein eingebundenes Video tatsächlich anklicken und abspielen.

Server-Logdateien

Diese Website wurde mit "Google Sites" erstellt und liegt auf Servern des Unternehmens Google. Wie andere Betreiber von Servern, auf denen Websites liegen, speichert auch Google sogenannte Server-Logs. Diese Logdateien protokollieren unter anderem:

  • besuchte Website

  • Uhrzeit des Zugriffes

  • Menge der gesendeten Daten

  • Verweise, von wo aus Sie auf die Seite gelangten

  • verwendeter Browser und Betriebssystem

  • IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Dienste des Websitebetreibers. Der Websitebetreiber kann die Server-Logfiles außerdem nachträglich überprüfen, falls konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Die IP-Adressen der Besucher einer Website sind personenbezogenen Daten. Bezüglich der Frage, wie Google mit diesen Daten umgeht, verweise ich auf die Datenschutzerklärung des Unternehmens. Ich greife nicht auf diese Daten zu und stelle keine Verbindung zu anderen personenbezogenen Daten her.

Kontaktaufnahme per E-Mail / Anmeldung für Newsletter

Als freiberuflicher Autor und Dozent gelte ich als Unternehmer und unterliege den Vorschriften der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU DS-GVO). Wenn Sie Kontakt zu mir aufnehmen, indem Sie mir eine E-Mail schreiben, gelange ich in den Besitz personenbezogener Daten von Ihnen.

Um Sie beispielsweise in den Verteiler für den Newsletter aufzunehmen oder eine Anfrage von Ihnen zu beantworten, benötig ich zumindest Ihre E-Mail-Adresse.

Ich versichere Ihnen, dass ich die Daten, die ich von Ihnen erhalte, nur zu dem Zweck nutzen werde, zu dem Sie sie mir zur Verfügung gestellt haben. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Ihre Rechte gemäß EU DS-GVO (Artikel 12 bis 23)

Sie können sich jederzeit über die mir vorliegenden personenbezogenen Daten von Ihnen, deren Herkunft und Verarbeitung informieren und eine Korrektur, Sperrung oder Löschung dieser Daten verlangen. Bitte nutzen Sie dafür die im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten.